VitalTrend

Presse

Hinweis für Journalisten: Wir stellen Ihnen gerne Texte und Fotos für Ihre Arbeit zur Verfügung. Melden Sie sich dazu bei uns.

Ansprechpartner für alle Medienanfragen ist Roland Weimer.

Tel: 0034 928715718

Mobile: 0034 689640353

Mobile: 01520 8878090

Fax: 0931 870961026

@ Mail-Kontakt


Endlich Urlaub – Gran Canaria.

Roland & Jörg zeigen Ihnen das andere Gesicht von Gran Canaria abseits des Massentourismus. Denn Sie wissen. Jeder Urlaubstag zählt und das wichtigste an einem Urlaub ist man selbst. Beide zusammen bilden ein Team, das beinahe jeden Urlaubswunsch erfüllen kann. “Verraten Sie uns was Sie erleben wollen und wir versuchen es für Sie zu organisieren”. Seien es Wanderungen, Exkursionen, Spass, Sport und Kultur oder ein Firmenincentive. Roland Weimer bereist seit über 15 Jahren die kanarischen Inseln und hat sich hier niedergelassen. Als Biologe und Chemiker kann er Ihnen vieles von der Flora und Fauna zeigen, was Ihnen sonst verborgen bleibt.
Jörg lebt seit 12 Jahren auf Gran Canaria und hat die Insel zu Fuß und per Mountainbike erkundet. Ein Spezialist für Touren jeder Art und bis zu höchsten Ansprüchen. Er kennt jeden Winkel der Insel. mehr >>>


Gran Canaria das Wanderparadies
Was kennt man von Gran Canaria, den Strand und die Sonne ? Es gibt aber etwas hier, das Sie nicht erwartet hätten. Nehmen Sie sich frei vom Strand und Cocktails. Die Landschaft von Gran Canaria wird geprägt von den verschiedensten
Eindrücken wie zum Beispiel wüstenartige Regionen, kleine
Palmenwäldchen, hohe Kiefernwälder, wilde, grüne Schluchten mit
Wasserfällen und hohe Berge. Die Schlucht der Falken zum Beispiel ist eine wilde und
grüne Schlucht mit 5 Wasserfällen, großen Bäumen und dichter
Vegetation. Hoch über der Schlucht gleiten Falken auf der Suche nach
Beute. Die Wanderwege sind verwegen und verschlungen. In der Nähe dieser Schlucht breitet sich ein anderes Tal aus, welches gerade im Frühjahr wegen der Blütenpracht und dem teilweise baumhohen und blauen Taginaster mit seinem eleganten, farbenprächtigen und geordnet-aufrechten Habitus ein echtes botanisches Highlight darstellt. Die Gänsedistel (Sonchus congestus villosus) mit fast 2m Wuchshöhe und Ihren großen gelben Blüten läßt in eine exotisch anmutende Welt eintauchen. Vor allem beim Abstieg auf der nördlicheren Seite erreicht der blaue Natternkopf die Höhe kleiner Bäume. Für jeden Naturliebhaber und Freund wilder Blütenpracht eine obligatorische Tour. Wir können Ihnen das zeigen. Mit Jörg und Roland kommen Sie rein aber auch wieder raus. mehr >>>


Gehen Sie mit uns auf eine Entdeckungsreise.
Genießen Sie die Landschaft, die Natur und den Tag. Wandern Sie mit ? >>

Wandern ist “Urgesund”
Wandern ist urgesund und die natürlichste Bewegungsart des Menschen. Was gibt es gesünderes als mit einer gut gelaunten Wandertruppe in frischer Luft neue Landschaften zu erkunden. Aber auch individuell oder in kleiner Gruppe können Sie die Landschaft und die Bewegung auf sich wirken lassen und Sie werden sehen, ohne darauf zu achten, fließen Ihre Ideen und Inspirationen wieder, auf die Sie im Büro so lange warten mußten. Die Evolution hat den menschlichen Organismus für die Bewegung gebaut und nur in ständiger und gesunder Bewegung funktioniert er fehlerfrei.

Gäbe es eine medizinische Behandlung oder Medikation, die auf lange Sicht eine ähnliche Wirkung entfalten würde, wie die Bewegung in freier Natur, der Nobelpreis in Medizin wäre dem Erfinder sicher. Kommen Sie mit. Sie verbinden gleich Dreierlei. Sie entdecken das Wander und Landschaftsparadies Gran Canaria neu. Sie gewinnen an Fitness. Und Sie haben Spaß dabei. mehr >>>

Abnehmen durch Wandern
Beim Wandern werden hauptsächlich die Beinmuskeln beansprucht und trainiert. Vor allem Oberschenkelmuskulatur, Gesäßmuskulatur, Waden und auch die Rückenmuskulatur. Verwenden Sie Trekkingstöcke, das entlastet die Knie und Hüftgelenke.
Wandern ist ein Ausdauertraining und liegt in der Regel im aeroben Bereich. Nach einiger Zeit, ca 40 min verbrennen Sie Fett. Zügiges oder schnelleres Jogging z.B. muß die Kohlenhydrate angreifen. Wichtig zu wissen ist, daß man bei starker sportlicher Tätigkeit weniger Fett sondern mehr Kohlenhydrate abbaut. Wandern ist deshalb beinahe optimal zum Fettabbau.
Wieviel Kalorien verbrauchen Sie beim Wandern und danach ?
Zum normalen Grundumsatz kommt der Kalorienumsatz hinzu, den Sie durch Ihre tägliche Leistung verbrauchen.
Zum Beispiel: Sie wären 48 Jahre alt, 1.86 m groß und hätten ein Gewicht von 89 kg. Dann hätten Sie einen täglichen Grundumsatz von ca 1800 kcal.
Würden Sie jetzt ca 5 h wandern, kommen Sie auf einen Verbrauch von ca 3100 kcal, welche zu Lasten der Fettverbrennung gehen. Zusätzlich erhöhen Sie Ihren Grundumsatz noch über viele Stunden hinaus nach der Wanderung. Das ist eine ganze Menge.
Diäten werden selten und nur mit eiserner Disziplin großen Erfolg bringen können. Wunderpillen gibt es nicht. Jedoch eine Änderung der Lebensgewohnheiten und der Lebenseinstellung, kann Ihren Körper dazu bringen mitzuhelfen ein paar Pfunde zu verlieren. Kommen Sie nach Gran Canaria und machen Sie sich fit mit uns. mehr >>>


Wir, Roland & Jörg freuen uns,
daß Sie mit uns Gran Canaria erkunden wollen. Wir leben hier und zeigen Ihnen die schönsten Touren in persönlicher Atmosphäre und mit bester Laune.
Was gibt es schöneres als an einem sonnigen Tag mit einer gut gelaunten Wandergruppe die Berge Gran Canarias zu erkunden. Vor allem wenn Sie sich nicht mit Karten und ausgefallenem GPS herumschlagen müssen.
Weit weg vom Massentourismus werden Sie bezaubernde Landschaften und wilde Schluchten erkunden können. Das alles in sauberer Luft und bei bestem Klima. So wie Sie sich Gran Canaria nicht vorgestellt haben.
Wir zeigen Ihnen nicht nur Natur, Land und Leute sondern auch etwas von der ruralen Architektur und abgelegene Bergdörfer wo Sie die kulinarischen Genüsse der Region kennenlernen können.
Wir wandern gemächlich, sicher und gut geplant so daß Sie das Wanderparadies geniessen können und auch Zeit genug für Ihre Fotos haben.
Unsere geführten Tageswanderungen richten sich an alle Wandergruppen. Größere Gruppen von Schulen, Universitäten, Wandervereine, Volkshochschulen, Unternehmen, Reisebüros, Veranstalter, ebenso private Wandergruppen sind herzlich willkommen und erhalten besondere Angebote. Wenn Sie individuell alleine oder in Minigruppen wandern wollen, können Sie exklusiv auf unsere Führung zurückgreifen.
Wanderungen mit botanischen, zoologischen, herpetologischen oder ornithologischen Schwerpunkten können Sie mit uns buchen.
Wir fahren Sie im klimatisierten Kleinbus zum Startpunkt der Wanderung und holen Sie auch am Endpunkt wieder ab.
Vor allem aber sind wir eines “flexibel”. Denn wir wissen jeder Urlaubstag ist der wichtigste für Sie. mehr >>>

Diesen Artikel/Seite: Druckenzu den FavoritenVersendenKommentierenVerlinken