VitalTrend

für Reisebüros und Reiseveranstalter

Für Reisebüros und Reiseveranstalter haben wir eine auf Anfrage bestellbare Preisliste mit besonderen Konditionen für Wiederverkäufer. Unsere Module ermöglichen Ihnen sowohl einzelne Gäste oder auch ganze Reisegruppen aufzunehmen. Angesichts der immer weiter zunehmenden Diversifikation des Tourismusmarktes ist das eine für Sie unkomplizierte Möglichkeit Ihr Portfolio mit unseren Modulen zu erweitern und Ihre Zielgruppen-Schnittmenge zu vergrößern. Hier anfordern >>>

Ohne Schutzgebühr

Reiseveranstalter und Reisebüros können unsere Tages oder 3 Tageswandermodule und dazu auch unsere Wanderwochen ohne Schutzgebühr in Ihr Angebot aufnehmen. Hier anfordern >>>

Mit Schutzgebühr

Wir kennen uns sehr gut mit den örtlichen Gegebenheiten auf Gran Canaria aus. Jörg hat über 14 Jahre Wandererfahrung und kennt jeden Winkel der Insel. Dieses Know How = Kapital können wir nur an ernsthafte Interessenten weitergeben. Wir hoffen Sie haben dafür Verständnis.

Das bedeutet:

Wenn wir für Sie als Reisebüro oder Reiseveranstalter eine Wanderwoche oder eine Trekkingreise nach Ihren Wünschen für Ihre Zielgruppe mit Tourenbeschreibungen und Hotelempfehlungen durchplanen, müssen wir eine Schutzgebühr von 450 EUR erheben. Selbstverständlich erstatten wir Ihnen diese Gebühr mit der ersten Wandergruppe wieder zurück.

Bei gemeinsamen Wanderreiseplanungen direkt vor Ort auf der Insel, mit Ihnen zusammen, müssen wir eine Schutzgebühr in Höhe von 300 EUR pro Tag erheben. In der Regel schafft man eine vernünftige Planung innerhalb von 2-3 Tagen. Auch diese Gebühr erstatten wir Ihnen beim Zustandekommen der ersten Wandergruppenreise selbstverständlich wieder zurück.

Hier anfordern >>>

Diesen Artikel/Seite: Druckenzu den FavoritenVersendenKommentierenVerlinken